Allgemein

.

[Erkelenz / Berlin, 28.07.2022]

HEGENSCHEIDT-MFD GmbH – ein Unternehmen der NILES-SIMMONS-HEGENSCHEIDT Gruppe (NSH) – wurde als förderndes Mitglied in den BAHNVERBAND e.V. aufgenommen.

 

„Der BAHNVERBAND e.V. begrüßt mit dem Unternehmen HEGENSCHEIDT-MFD ein Unternehmen mit langjähriger Tradition und zugleich mit großer Zukunft, welches sich durch die Erfüllung höchste Qualitätsstandards im Bahnbereich auszeichnet. Das Leistungsangebot von HEGENSCHEID-MFD ist für den Bahnsektor von essenzieller Bedeutung, denn beim Verkehrsträger Bahn müssen die Räder bzw. die Radsätze möglichst rund laufen!“, so Verbandsgeschäftsführer Diplom-Volkswirt Eckhard SCHULZ.

 

 

Das Unternehmen HEGENSCHEIDT-MFD ist ein mittelständisches Unternehmen im Bereich Werkzeugmaschienenbau, das Einzelmaschinen sowie schlüsselfertige Produktionsanlagen für Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) etc. herstellt und vertreibt.

International angebunden an die NILES-SIMMONS-HEGENSCHEIDT Gruppe (NSH) kommen im Unternehmensverbund über 175 Jahre Erfahrung im deutschen und amerikanischen Werkzeugmaschinenbau zusammen.

 

Continue reading

INFORMATIONSDIENST BAHNTECHNIK

Sie können den monatlichen NEWSLETTER vom BAHNVERBAND e.V.

zu ausgewählten Themengebieten anfordern:


 

 

    AKTUELLE NACHRICHTEN aus der Bahnbranche (Technik, Wirtschaft, Politik) EINLADUNGEN zu Netzwerkveranstaltungen Experten-Informationen Bahn-Infrastruktur - VERKEHRSWEGEBAU Experten-Informationen Schienenfahrzeuge - NAHVERKEHR Experten-Informationen Schienenfahrzeuge - FERNVERKEHR Experten-Informationen Schienenfahrzeuge - GÜTERVERKEHR Experten-Informationen Bahn-Betrieb (EVU, EIU) Experten-Informationen Bahn-Sicherheit Experten-Informationen Bahn-Digitalisierung Experten-Informationen Ingenieurdienstleistungen Experten-Informationen Forschung und Entwicklung Führungskräfte-Informationen Management & Finanzierung Führungskräfte-Informationen Weilterbildung und Karriereförderung SPEZIALTHEMEN, und zwar . . .


    NACHNAME*

    FIRMA / ORGANISATION

    JA, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.



    Was  Nach dem Deutschen Bundestag hat nun auch der Deutsche Bundesrat am Freitag, 20.05.2022 die Initiative der deutschen Bundesregierung zur Einführung des sog. „Neun-Euro-Tickets“ gebilligt. Somit wird im Sommer 2022 ein auf drei Monate befristetes Personenverkehrsticket (ÖPNV- sowie Regionalverkehr) flächendeckend eingeführt.

     

     

    Das #9Euroticket verändert für drei Monate den Nahverkehr in Deutschland. 

     

    Der BAHNVERBAND e.V. begrüßt das Experiment, mit einer extrem einfachen Tarifstruktur den Bürgern eine Nutzung des öffentlichen Nachverkehrs zu niedrigen Preisen zu ermöglichen.

    Man darf gespannt sein, wie die Nachfrager das Niedrigpreis-Angebot annehmen werden (Verlagerungseffekte oder Fahrtensteigerung) und wie die Verkehrsanbieter mit der erwartbaren quantitativen Steigerung der Fahrgastzahlen umgehen werden. Schließlich wird sich das 9Euro-Ticket als qualitative Belastungsprobe für den Nahverkehr erweisen – die abhängig von der Auslastung auf bestimmten Strecken zu bewerten sein dürfte.

    Wenn man über den Sommer 2022 hinaus denkt, wäre nach Meinung des BAHNVERBANDES e.V. ein dauerhaft günstiges Umweltticket wünschenswert, sofern VIER Aspekte beachtet werden:

    + EINFACHHEIT des Tarifes – für alle Fahrgäste leicht verständlich.

    + KONKURRENZFÄHIG NIEDRIGER PREIS – starker Anreiz für die Verlagerung von Verkehr der Straße auf die Schiene

    + AUSBAU DER KAPAZITÄTEN bei 1. Fahrzeugen, 2. Infrastruktur, 3. Personal, 4. Digitalen Assistenten

    + AUSKÖMMLICHE GEGENFINANZIERUNG der vergünstigten Ticketpreise durch die öffentlichen Hände

     

     

    Continue reading

    PRESSEINFORMATION [Berlin, 24.03.2022]

     

    Der BAHNVERBAND e.V. begrüßt das Tarifmodell „9 für 90“.

     

    Der BAHNVERBAND e.V. befürwortet den in dem heute vom Koalitionsausschuss in Berlin verkündeten Maßnahmenpaket enthaltenen Tarif „9 für 90“ als einen guten Schritt in die richtige Richtung: In einer Zeit, in der fossile Kraftstoffe an der Zapfsäule finanziell entlastet werden, kann ein symbolisch niedriger Preis für eine ÖPNV-Monatskarte viele Autofahrer zum Nachdenken bringen.

    Der ÖPNV-Tarif „9 für 90“ (bedeutet: Flatrate für den öffentlichen Personennahverkehr zum Preis von rd. 30 Cent pro Tag)  ist ein Einstieg in ein einfaches und attraktives Tarifmodell, welches den sinnvollen Umstieg vom Autoverkehr in den umweltfreundlichen ÖPNV fördert!

    Continue reading

    Offizielle Liste der ARBEITSKREISE (AK) und FACHAUSSCHÜSSE (FA, Sub-Arbeitkskreise)

    .

    << AK 1 >> Bahn-AERODYNAMIK Information
    LOGIN

     
    << AK 2 >> Bahn-AKUSTIK (Rail NOISE)
    Information
    LOGIN

     
    << AK 3 >> Bahn-BETRIEB (EVU und EIU) Information
    LOGIN

     
    << AK 4 >> Bahn-BETRIEBSWIRTSCHAFT und Bahn-MANAGEMENT Information
    LOGIN

     
    << AK 5 >> Bahn-BRANDSCHUTZ (Fire Safety)
    Information
    LOGIN

     
    << AK 6 >> Bahn-DIGITALISIERUNG (Digital Rail)
    Information
    LOGIN

     
    << AK 7 >> Bahn-EFFIZIENZ Information
    LOGIN

     
    << AK 7.1 >> > Bahn-Effizienz 1: Energie-Effizienz Information
    LOGIN

     
    << AK 7.2 >> > Bahn-Effizienz 2: Emissions-Effizienz Information
    LOGIN

     
    << AK 8 >> Bahn-INNENRAUMTECHNIK Information
    LOGIN

     
    << AK 9 >> Bahn-INSTANDHALTUNG Information
    LOGIN

     
    << AK 9.1 >> > Bahn-Instandhaltung 1: Fahrzeug-Instandhaltung Information
    LOGIN

     
    << AK 9.2 >> > Bahn-Instandhaltung 2: Infrastruktur-Instandhaltung Information
    LOGIN

     
    << AK 10 >> Bahn-KLIMATECHNIK (Rail-HVAC)
    Information
    LOGIN

     
    << AK 11 >> Bahn-LEIT- UND ZUG-SICHERUNGSTECHNIK (LeiSi, ERTMS, ETCS) Information
    LOGIN

     
    << AK 12 >> Bahn-PRM (Barrierefreiheit im Bahnverkehr / Mobility for People with Reduced Mobility)
    Information
    LOGIN

     
    << AK 13 >> Bahn-QUALITÄT Information
    LOGIN

     
    << AK 14 >> Bahn-RECHT Information
    LOGIN

     
    << AK 15 >> Bahn-SICHERHEIT Information
    LOGIN

     
    << AK 15.1 >> > Bahn-Sicherheit 1: AKTIVE SICHERHEIT Information
    LOGIN

     
    << AK 15.2 >> > Bahn-Sicherheit 2: PASSIVE SICHERHEIT Information
    LOGIN

     
    << AK 15.3 >> > Bahn-Sicherheit 3: SECURITY Information
    LOGIN

     
    << AK 16 >> Bahntechnische Zulassung und Interoperabilität (TSI) Information
    LOGIN

     
    << AK 16.1 >> > Bahntechnische Zulassung 1: Bahn-Infrastruktur Information
    LOGIN

     
    << AK 16.2 >> > Bahntechnische Zulassung 2: Schienenfahrzeuge Information
    LOGIN

     
    << AK 17 >> Bahn-WERKSTOFFE Information
    LOGIN

     
    << AK 18 >> URBAN MOBILITY Information
    LOGIN

     
    << AK 18.1 >> > Urban-Mobility 1: Straßenbahn Information
    LOGIN

     
    << AK 18.2 >> > Urban-Mobility 2: Stadtbahn, Regionalbahn Information
    LOGIN

     
    << AK 18.3 >> > Urban-Mobility 3: U-Bahn Information
    LOGIN

     
    << AK 18.4 >> > Urban-Mobility 4: Busse Information
    LOGIN

     
    << AK 18.5 >> > Urban-Mobility 5: Pkw, Lkw, Taxi Information
    LOGIN

     
    << AK 18.6 >> > Urban-Mobility 6: Zweiradverkehr Information
    LOGIN

     
    << AK 18.7 >> > Urban-Mobility 7: Autonome Fahrzeuge Information
    LOGIN

     
    << AK 19 >> Vibrationen und Schwingungstechnik Information
    LOGIN

     
    << AK 20 >> Verkehrstechnik und Bahntechnik Information
    LOGIN

     
    << AK 21 >> CSM (Common Safety Method) Information
    LOGIN

     
    << AK 22 >> ECM (Entities in Charge of Maintenance) Information
    LOGIN

     
    << AK 23 >> LCC und Obsoleszenz Information
    LOGIN

     
    << AK 24 >> RAMS (Reliability, Availability, Maintainability, Safety) Information
    LOGIN

     
    << AK 25 >> SMS (Safety Management Systems) Information
    LOGIN

     
    << AK 26 >> Verkehrsbauwerke und Spezialbauwerke für den Nah- und Fernverkehr Information
    LOGIN

     
    << AK 27 >> MSR – Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik sowie Datenanalyse Information
    LOGIN

     
    << AK 28 >> Reaktivierung von Bahnstrecken Information
    LOGIN

     
    << AK 29 >> Fahrdynamik Information
    LOGIN

     
    << AK 30 >> Antriebstechnik Information
    LOGIN

     
    << AK 30.1 >> > Konventionelle Antriebstechnik Information
    LOGIN

     
    << AK 30.2 >> > Neue Antriebstechnik Information
    LOGIN

     
    << AK 31 >> Bremstechnik Information
    LOGIN

     
    << AK 32 >> Forschungspreis BAHN- und VERKEHRSTECHNIK Information
    LOGIN

     
    << AK 33 >> Klimafreundlicher Verkehr findet auf der Schiene statt Information
    LOGIN

     
    << AK 99 >> Lenkungskreis für NEUE THEMENGEBIETE, für die es noch keinen Arbeitskreis gibt Information
    LOGIN

     
    ##    

    .

    ..


    .

    .

    .

    .

    .

    .

     

     

    .

    .

    NEUE Online-Services vom BAHNVERBAND e.V. für seine Mitglieder

    .

    • Der VIRTUAL-TRAIN.com ermöglicht ONLINE-BESICHTIGUNGSTOUREN – also virtuelle Betriebsbesichtigungen durch moderne Videokonferenztechnik.

    .

    .

    .

     

     

    .

    .

    .


    .

    .

     

    • Expertentreffen am VIRTUAL MEETING POINT 15 – 30 Videokonferenzen zu ausgewählten Themen der Bahn- und Verkehrstechnik. 
    • Expertengespräche bei einer Tasse Kaffee – zum symbolischen Preis von einer Tasse Kaffee.

    .

    .


    .

    .

     

    • Im Virtuellen Konferenz-Center befinden sich große Vortragssäle, kleine Sitzungsräume sowie Networking-Lounges. 
    • Datenschutzfreundliche Online-Fachtagungen im Video-Konferenz-System von [www.Online-Fachtagung.de]

     

    .


    .

    .

     

    • Datenschutzfreundliche Konferenzräume von [Online-Konferenzraum.de]  – SOFORT STARTKLAR in jedem Web-Browser – ERSTKLASSIGE BILD- und TON-QUALITÄT – keine Extra-Software erforderlich – ohne Zeitbegrenzung … und zudem KOSTENLOS.

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .


    .

    .

     

    • Als persönliches Mitglied im BAHNVERBAND e.V. können Sie JEDERZEIT, KOSTENLOS, ohne ZEITBEGRENZUNG einen eigenen Meetingraum nutzen.
    • Als Mitglied im FIRMENFÖRDERKREIS des BAHNVERBANDES e.V. können Sie JEDERZEIT, KOSTENLOS, ohne ZEITBEGRENZUNG fünf eigene Meetingräume nutzen.
    • Einmalige Registrierung erforderlich – postwendend erhalten Sie die Raumzugangsdaten (permanente Raum-Adresse) sowie die volle Zugangskontrolle.

     

     

     

     

     Statistische Daten — Bahnverband.info

     

    Verkehrsunfälle im Personenverkehr

     

     


     

    .


    .

     


     

     

     Statistische Daten — Bahnverband.info

     

    Verkehrsleistung im Personenverkehr

     

     


     

    .


    .